DOWNLOAD
GetFoldersize
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten GetFoldersize Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
2,3 MB
Aktualisiert:
21.12.2012

GetFoldersize Testbericht

Holger Küppers von Holger Küppers
Welche Dateien verbrauchen welchen Speicherplatz auf der Festplatte? GetFolderSize findet es heraus.

Funktionen

  • Größe von Dateien herausfinden
  • Speicherverbrauch von Ordnern und Programmen untersuchen
Schon wieder zeigt der Blick auf das Laufwerk C, dass der freie Speicherplatz um einige Mega- oder Gigabyte zurückgegangen ist. Zwar verbauen die Hersteller heutzutage riesige Laufwerke in den Rechnern, die sie produzieren, 500 GB sind da keine Seltenheit mehr, sondern eher schon die Normalität. Aber irgendwann nützt auch die größte Festplatte nichts mehr. Denn voll ist voll. Damit Sie wissen, welche Ordner, Programme und Dateien Ihrer Festplatte den meisten Speicherplatz rauben, greifen Sie zur Freeware GetFolderSize.

Mit nur wenigen Klicks mit der Maus können Sie ein komplettes Laufwerk oder auch nur einzelne darin befindliche Ordner darauf untersuchen, welche Tools und installierten Programme den zur Verfügung stehenden Speicherplatz um welchen Umfang reduzieren. Dabei listet GetFolderSize, das von Michael Thummerer entwickelt worden ist, den absoluten oder relativen Speicher, der von den Dateien besetzt wird, auf. Mit einem Klick auf das Plus-Zeichen vor jedem Ordner können Sie auch direkt sehen, welche Dateien in den Unterverzeichnissen die größten Speicherfresser sind.
Wenn Sie dabei Ordner und Dateien entdecken, die Sie nicht mehr benötigen, können Sie diese mit GetFolderSize auch direkt aus dem Programm heraus löschen. Installierte Programme dagegen sollten Sie lieber mit einem Uninstaller entfernen. Eine gute Funktion des Tools: Sie können es mit dem Rechtsklick der Maus auf bestimmte Ordner und Dateien auch aus dem Kontextmenü von Windows starten.

Wenn Sie eine portable Version bevorzugen, die Sie nicht installieren müssen, können Sie diese direkt hier downloaden. Wollen Sie dagegen herausfinden, welche Hardware in Ihrem PC steckt und ob es dafür aktualisierte Treiber gibt, sollten Sie die ebenfalls deutschsprachige Software 3DP Chip ausprobieren, die Sie bei uns herunterladen können.
Fazit: Tolles Tool, das Ihnen zuverlässig anzeigt, wo der meiste Speicherplatz draufgeht.

Pro

  • einfache Bedienung
  • arbeitet zügig
  • findet zuverlässig den Verbrauch des Speicherplatzes heraus
  • lässt sich aus dem Kontextmenü starten

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]